EIN TEAM VON BERATERN STEHT BEREIT, UM IHNEN ZUM ERFOLG ZU VERHELFEN
MEHR UMSATZ. MEHR GEWINN.
WARUM SOLLTEN SIE SICH MIT WENIGER ZUFRIEDEN GEBEN?
BEI UNS STEHT EINE GANZE MANNSCHAFT FÜR SIE BEREIT!

Damit Sie sich vorstellen können, wie wir arbeiten, haben wir Ihnen hier einmal exemplarisch verschiedene Szenarien zusammengestellt. Für die 4 Kernbereiche existieren natürlich viele zu lösende Aufgaben – hier sehen Sie jeweils eine:

chef beratung icon

(C)hef:

Das Problem: Häufiger als Sie glauben sind Unternehmer unorganisiert und vieles passiert nach dem Prinzip "Zufall".

Die Lösung: Gemeinsam wird ein Leitbild erstellt und sowohl intern und auch extern transparent gemacht. Außerdem wird ein Zeitmanagement-Seminar durchgeführt und moderierte Strategietage eingeführt.

kunde beratung icon

(K)unde:

Das Problem: Viele Unternehmen sehen überall potentielle Kunden und haben somit keine klare Zielgruppe und ein unüberschaubares Produktportfolio.

Die Lösung: Wir werden mit Ihnen einen Zielgruppenfokussierungs-Workshop durchführen, einen Leistungskatalog erstellen oder ggfs. ausdünnen.
Hierzu ein Beispiel aus dem Leben: Eine Warenhausgruppe (wie Karstadt) kurz vor der Insolvenz hat sich besonnen auf eine Produktgruppe und die heisst heute toys „r“ us.

mitarbeiter beratung icon

(M)itarbeiter:

Das Problem: Angst und Druck regieren den Alltag – dabei wird der demographische Faktor häufig verkannt.

Die Lösung: Es ist denkbar einfach und doch so schwer, aber der Schlüssel zum Erfolg ist "loben lernen" – anhand unseres Wertschätzungskataloges für Sie in Zukunft kein Problem. An der richtigen Stelle das richtige Lob zu platzieren, kann man lernen. Weniger Druck ausüben geht aber auch anders, nämlich wenn Sie lernen "klare Anweisungen" zu erteilen - dafür arbeiten wir mit einem Symbol-System. Simpel gesagt: Mit einem bestimmten Bild erklären Sie dem Mitarbeiter wie dringlich die Aufgabe ist und ob er Sie oder andere in die Umsetzung der Aufgabe involvieren soll. So etwas spart allen Beteiligten Zeit und oft Ärger. Als letztes müssen Sie nur noch regelmäßiges Feedback geben - z.B. mittels Beurteilungsbögen – und fertig ist die perfekte Unternehmenskommunikation.

Am Ende dieser Problemlösung steht etwas ganz einfaches: "Sinnhaftigkeit" - Wenn Ihre Mitarbeiter den Sinn ihres Handelns verstanden haben und mit voller Begeisterung Ihren Job machen, dann machen sie ihn auch gut. (Beispielunternehmen: apple, microsoft, ebay, google usw.)

prozesse beratung icon

(P)rozesse:

Das Problem: So haben wir das schon immer gemacht, so haben wir das noch nie gemacht. So entsteht kein Qualitätsbewusstsein.

Die Lösung: Die internen Prozesse in einem Unternehmen sind oft der Schlüssel zum Erfolg. Weil Ihre Mitarbeiter sich selbst innerhalb des Unternehmens nicht sinnbildlich als "Kunden" betrachten, wird die "aufgeteilte" Arbeit immer schlechter. Jeder denkt: "meine Fehler behebt schon der nächste in der Prozesskette, die nächste Abteilung, die Leute im Vertrieb, usw." Wenn sich Ihre Mitarbeiter aber innerhalb des Unternehmens als "Kunden" sehen, die ein "fertiges Produkt" zu übergeben haben, wird jeder seine maximale Arbeitsleistung erbringen, um ein "fertiges Produkt" an den nächsten in der Hierarchie zu übergeben. 

Ihr Ziel sollte es sein, am Ende ein 100%iges Produkt zu haben – Denn am Ende der Prozesskette steht der Endkunde, der sich ein reklamationsfreies Produkt wünscht. Tipp: Reklamationen und auch Kosten ALLEN im Unternehmen transparent machen.